• Normale Schriftgröße
  • Größere Schrift
  • Große Schrift

Ihre Ansprechpartner

Gesellschaft für Umwelt- und Sozialbildung

Dieses Projekt wurde mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit gefördert.

"Unser Haus spart Energie - gewusst wie"

 

Wichtiger Aspekt: Die Ausstellung ist herstellerneutral. Sie gibt eine Übersicht über alle Möglichkeiten, Wärme mit erneuerbaren Energien im Haus zu produzieren und Energieverluste einzudämmen. Auch Kosten sowie Vor- und Nachteile der verschiedenen Systeme werden detailliert vorgestellt.

Die Ausstellung beantwortet viele konkrete Fragen, die sich Hausbesitzer heute stellen: Lohnt sich für mich eine solare Heizungsunterstützung? Kann ich in meinem Haus eine Wärmepumpe einsetzen? Wo bekomme ich welche Förderung für eine Dachdämmung? Und vieles mehr.

Informationsflyer zur Ausstellung:

 

Langversion

Kurzversion